Bier, Salsiccia & Burrata – die Ambar in Giesing

Bier, Salsiccia & Burrata – die Ambar in Giesing

Craftbeer und neapolitanische Küche. Oder auch: Die Kombination für einen richtig guten Abend. Um in diesen Genuss zu kommen, müsst ihr die Reise nach Obergiesing in die Ambar an der U-Bahn-Station Silberhornstraße antreten.


Seit 2015 erfreut sich Giesing an der Ambar — einem kleinen Bistro an der TeLa. Hinter der Ambar stehen Gabriela, Tochter einer Wirtin, Seele der Küche mit langjähriger Erfahrung in süditalienischer und südamerikanische Restaurants. Stephen, gebürtiger Münchner, Bartender und Weinkenner, leidenschaftlicher Koch und King of the Gastraum. Und nicht zuletzt Gianluca, Bier-Sommelier und Gründer, ein süditalienischer Münchner und Liebhaber neapolitanischer Küche sowie Löwenfan gegen Rechts. Gegründet haben sie die Ambar vor einigen Jahren mit dem Gedanken, eine eigene Giesinger Küche zu schaffen. Und die sieht laut Stephen ungefähr so aus:

„Grossstadt- und Bistroküche, neapolitanisch bzw. süditalienisch inspirierte Küche mit meist regionalen Produkte und einigen aus Italien, wie Salsiccia und Burrata. Biere aus bayerischen Privatbrauerein, Weine aus Österreich, Italien und Deutschland.“

Ambar München

Gastfreundlichkeit wird in der Ambar hochgehalten. Falls ihr also beim Blick auf die Getränkekarte erstmal etwas ratlos seid, lasst euch beraten. Besonders bei der breiten Bierauswahl kann das sehr hilfreich sein. Und Essen gibt es natürlich auch: von hausgemachten Nudeln über verschiedene Antipasti und diversen Fischgerichten bis hin zu Dolci — hier ist für jeden etwas dabei. Falls euch die Auswahl schwerfällt, kleiner Tipp von Stephen: Blutwurst oder Salsiccia im Winter und Nudeln mit Garnelen, Muscheln oder frittiertem Fisch im Sommer. Macht Sinn.

Ja, wir geben es ja zu, uns hats erwischt: Denn neben der großen Bier- und Weinauswahl, dem authentischen Essen und einem, in der Regel sehr aufmerksamen Service, überzeugt uns die Ambar auch noch mit einem unaufgeregten Ambiente und einer entspannten Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Eben wie bei echten „Amici“.


Öffnungszeiten
Mo – Sa | 18:00 – 24:00 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Homepage

Reservierung ist nicht möglich