Alpaka-Wanderung

Alpaka-Wanderung

Sechs Alpakas, ein Hinterland und ihr — wer Lust auf eine Wanderung mit Alpakas hat, der muss gar nicht so weit fahren: bis nach Dachau reicht. Denn dort wohnen sechs flauschige Freunde, die mit euch gerne mal ein Stündchen spazieren gehen. 


Eine Stunde „wandern“ im Dachauer Hinterland kann schon gut sein. Noch besser wird es allerdings, wenn einen sechs Alpakas begleiten. Wer das auch mal gerne ausprobieren möchte, der kann beispielsweise mit den Hinterland Alpakas der Familie Fiedler in Sulzemoos bei Dachau einen Termin vereinbaren. Die Wanderungen werden dort jedes Wochenden angeboten, Fütterung übrigens inklusive.

Nach einem ersten kurzen Kennenlernen der Tiere und einer kurzen Einweisung geht los. Rund 1,5 Stunden dauert eine Wanderung durchs Hinterland. Wer mag, kann im Sommer auch ein Picknick dazu buchen. Was nicht fix gebucht werden kann, ist das Tempo, in dem man sich bewegt. Denn das langsame Lauftempo der Alpakas gibt den Takt vor.


Weitere Alpaka-Wanderungen

Isartal Alpakas im Münchner Süden
Winklhof Alpakas bei Landshut
Hallertau Alpakas in der Halltertau